Die Inneneinrichtung einer Praxis

Wie suchen Sie sich den neuen Arzt aus? Bestimmt bestreiten Sie diese Suche, wie viele andere Menschen auch, über Google. Dies bedeutet dann, dass der potentielle Arzt Sie mit Hilfe einer Webseite überzeugen muss. Die Dienstleistungen und Behandlungen eines Facharztes unterscheiden sich nur in den seltensten Fällen. Gehen wir nun davon aus, dass Sie sich eine Praxis auf einer Webseite im Internet anschauen. Sie haben nicht viele Elemente, mit denen Sie Ärzte vergleichen können. Es gibt eigentlich nur zwei Merkmale, die Sie anwenden können:

  1. Inneneinrichtung einer Praxis
  2. Bilder

Inneneinrichtung einer Praxis

Wenn die Webseite mit hochauflösenden Bildern arbeitet, dann empfehlen wir, dass der Webseitenbesucher mit auf eine Tour durch die Praxis genommen wird. Diese Tour beginnt natürlich beim Empfang an der Empfangstheke und ähnlich wie in allen Situationen gilt hier der erste Eindruck. Eine professionelle und beeindruckende Theke macht Eindruck auf den potentiellen Patienten und kann zu einer positiven Entscheidungsfindung beitragen. Einige sehr gelungene Exemplare und viele weitere Informationen finden Sie hier. Sie finden hinter dem Link eine gelungene Kooperation zwischen einem Schreiner und einem Designer, denn bei dem Bau einer Theke sind mehrere Parteien beteiligt. Eine Empfangstheke in einer Praxis bildet das Herzstück und ihr Design sollte sich in allen Räumen wiederspiegeln. Denn dort beginnt die Tour mit dem Patienten und daher muss der vertrauensvolle Anblick ihn in alle weiteren Räume begleiten.

Bei einer professionellen Theke sollte Ordnung, Sauberkeit und Ruhe vorhanden sein. Dies bedeutet, dass sämtliche Arbeitsutensilien, Papierkram und Kabel nahezu unsichtbar für die Patienten sein sollte. Mögliches Informationsmaterial oder Hinweisschilder sollten in Behälter einsortiert werden, damit diese während der Reinigung nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen. Eine glatte hochwertige Oberfläche vereinfacht die Reinigung und der Glanz versprüht Eleganz.

Um diese wichtigen Punkte einzuhalten, sollten Sie auf eine funktionale Theke setzen, denn auch wenn eine Theke nach Außen bereits eindrucksvoll wirkt, dann überzeugen meistens die unsichtbaren funktionalen Elemente auf ganzer Linie. Sie ahnen gar nicht, wie viele Dinge berechnet, kalkuliert und eingehalten werden müssen, damit am Ende jede Steckdose an ihrem richtigen Platz ist und jedes Kabel elegant verschwinden kann.

Bilder von der Praxis und dem Personal

Wenn Sie Bilder von Ihrer Praxis machen, dann sollten Sie folgende Bilder planen:

  1. Empfangstheke
  2. Behandlungszimmer
  3. Wartezimmer
  4. Team

Nun können Sie die eierlegende Wollmilchsau in Form eines Fotografen beauftragen, doch ein seriöser Fotograf hat sich auf einen Teilbereich der Fotografie spezialisiert und kann nicht sowohl Immobilien als auch Menschen. Hier sollten Sie sich einen echten Profi holen, denn eine hochwertige Empfangstheke ist immer ein Einzelstück und hat ihren Preis. Wenn Sie diese Investition getätigt haben, dann sollten Sie nicht an dem Fotografen sparen, denn die Theke soll auch als Marketinginstrument im Online-Marketing (z.B. Webseiten-Header, Titelbild bei Facebook, Header bei YouTube etc.) genutzt werden.

Ein Fotograf für Immobilien und einer für Porträts sollte engagiert werden. Das Licht für ein Foto mit einem nicht lebenden Motiv ist ebenso eine Herausforderung, wie der perfekte Moment für ein Foto eines Menschen. Wir haben einen Immobilien-Fotografen bereits bei seiner Arbeit beobachten dürfen, als dieser die Inneneinrichtung einer Praxis fotografiert hat. Er musste mehrfach zu seinem Auto gehen, um viele kleine Blitzer aufzustellen und wartete auf den einen Moment, in dem das Licht perfekt in die Praxis schien und schoss ein Foto für die Ewigkeit.

Natürlich können Sie das Personal auch bei ihren alltäglichen Arbeiten fotografieren. Auch dann kommt die Theke wieder zu Ihrem spektakulären Einsatz und beweist auch hier wieder, dass Sie im Bereich der Inneneinrichtung der Mittelpunkt Ihrer Praxis sein kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.